Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn/Eppingen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Analyse: Wahlkreise Heilbronn und Eppingen im Landestrend

Ein historischer Sieg für die Grünen, ein Debakel für die CDU. Der landesweite Trend bei der baden-württembergischen Landtagswahl vom Sonntag spiegelt sich auch in den beiden Wahlkreisen Heilbronn und Eppingen wider.

Von Wolfgang Müller

Wahlkreise Heilbronn und Eppingen im Landestrend: Siegeszug der Grünen. FDP legt zu. AfD und SPD brechen ein.
Historischer Tag unter Corona-Bedingungen: Auch in Brackenheim holen die Grünen mit Abstand die meisten Stimmen bei der Landtagswahl. Foto: Andreas Veigel

Ein historischer Sieg für die Grünen, ein Debakel für die CDU. Der landesweite Trend bei der baden-württembergischen Landtagswahl vom Sonntag spiegelt sich auch in den beiden Wahlkreisen Heilbronn und Eppingen wider. Während die Grünen in 23 von 32 Kommunen und Heilbronner Stadtteilen ihr Ergebnis gegenüber der Wahl von 2016 noch einmal verbessert haben, verliert die CDU im Wahlkreis Eppingen in allen Städten und Gemeinden mit bis zu drei Prozentpunkten. Auch in Nordheim und Leingarten lässt

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel