Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Wahlkreis Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Landtagswahl: So haben die Bürger im östlichen Landkreis Heilbronn gewählt

Das sind die Top-Ergebnisse bei der Landtagswahl: 34 Prozent für die Grünen in Obersulm und 32 Prozent für die CDU in Wüstenrot.

Von Sabine Friedrich

Kandidaten können ihren Heimvorteil nutzen
Den Umschlag aufschlitzen, den Stimmzettel auspacken, dann nach Parteien sortieren und zählen: Im Kulturhaus in Obersulm haben die Helfer im Briefwahlbezirk alle Hände voll zu tun. Foto: Ralf Seidel

Die Fleiner und Talheimer sind wieder top, was die Wahlbeteiligung betrifft. Im Wahlkreis Heilbronn rangieren sie mit 73,2 Prozent deutlich an der Spitze, wenn auch die Zahlen vor fünf Jahren noch höher gewesen sind. Werte über 70 Prozent erreichen auch Beilstein, Ilsfeld und Untergruppenbach im Wahlkreis Eppingen. Die Lehrensteinsfelder, die zum Wahlkreis Neckarsulm gehören, sind ebenfalls dafür bekannt, dass sie eifrig von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. Bei der Landtagswahl am Sonntag hat

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel