Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Schwerin
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Mecklenburg-Vorpommern: Wasser, Wind und keine Berge

Aus unserer Serie "Unser Land": Rekordverdächtig: Mecklenburg-Vorpommern hat viel mehr zu bieten als nur die Ostseeküste.

Beate Windisch
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Unser Land: Mecklenburg-Vorpommern
 Foto:

"Danke" steht auf den Plakaten entlang der Strandpromenaden und vor den Gaststätten. Das "Danke für die Treue, Geduld und das Einhalten von Regeln" gilt den Urlaubern, die inzwischen wieder in Scharen kommen und sich den Wind um die Nase wehen lassen. Zum Glück. Mecklenburg-Vorpommern lebt vom Tourismus, jeder fünfte im Land verdient in dieser Branche sein Geld. Rund 34 Millionen Übernachtungen wurden im Jahr 2019 registriert, "unser bestes Jahr bislang", sagt Tobias Woitendorf, der

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel