Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region/Berlin
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Das sagen Abgeordnete aus der Region zu den Ergebnissen der Sondierungsgespräche

SPD, Grüne und FDP gehen mit einem zwölfseitigen Ergebnispapier ihrer Sondierungen in mögliche Verhandlungen über eine Ampel-Koalition, wenn auch die Parteigremien zustimmen. Was Bundestagsabgeordnete verschiedener Parteien zu den Beschlüssen sagen.

Jürgen Paul
  |    | 
Lesezeit 4 Min
Foto: dpa  Foto:

Der SPD-Vorstand votierte noch am Freitag einstimmig für Verhandlungen. Bei den Grünen soll ein Kleiner Parteitag am Sonntag entscheiden, die FDP-Führung dann am Montag. Hier die Reaktionen aus der Region:  Josip Juratovic, SPD-Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis Heilbronn „Jetzt geht es richtig los. SPD, Grüne und FDP haben sich dazu entschlossen, in Koalitionsverhandlungen einzutreten. Ich bin davon überzeugt, dass wir ein tragfähiges Bündnis schließen werden, welches

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel