Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Anleitung für den Niskastenbau

Der Bestand unserer heimischen Vögel geht laut Naturschutzbund immer weiter zurück. Mit einem Nistkasten kann jeder etwas dafür tun, dass die Vögel ein geeignete Brutstätte finden. Stimme.de bietet vier Anleitungen für den Bau eines Nistkastens.

Jürgen Kümmerle
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Anleitung für den Niskastenbau
 Foto: tomatito26/stock.adobe.com

"Wir haben nach wie vor eine abnehmende Tendenz der Vögel bei uns", sagt Britta Böhringer-Retter. Die 56-Jährige ist Vorsitzende es Naturschutzbunds Deutschland (Nabu) der Ortsgruppe Heilbronn. Sie weist darauf hin, dass mittlerweile jede sechste Vogelart in der EU verschwunden sei. Der Insektenschwund führe dazu, dass Elternvögel zu wenig Futter für die Jungvögel finden. "Sie bekommen zu wenig Junge durch." Bei den Bodenbrütern wie Lerchen, Kiebitze oder Rebhühnern bestehe ein immenser

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel