Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ein Herz für verletzte Seelen

Jenny Neubrandt und Emelie Maric engagieren sich seit wenigen Monaten aktiv beim Verein Grenzenlose Tierhilfe Neckarsulm.

Von Linda Möllers
  |    | 
Lesezeit 3 Min
AD7I5941
 Foto: Foto: Andreas Veigel

Die ganze Welt können sie nicht retten, das wissen Jenny Neubrandt und Emelie Maric. Also fangen die beiden Tierschützerinnen von „Grenzenlose Tierhilfe Neckarsulm“ im Kleinen an: „Mit jedem Tier, das wir retten, retten wir auch seine kleine Welt. Das ist unser Motto“, sagt die 20-jährige Emelie. Sie und die 22-jährige Jenny stammen aus Buchen und Umgebung.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel