Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hugo-Häring-Preis: Kleiner Oskar der Architektur

13 herausragende Gebäude im Heilbronner Land und in Hohenlohe wurden mit dem Hugo-Häring-Preis des Bundes Deutscher Architekten ausgezeichnet. Wir zeigen die Sieger-Projekte und möchten von unseren Lesern wissen, welches Bauwerk ihnen am besten gefällt.

Kilian Krauth
  |    | 
Lesezeit 1 Min
J1_0727
J1 Skaio, Heilbronn, Neckarbogen höchstes Haus in Holzbauweise Deutschlands  Foto: Alternativer Fotograf

Buga, Buga, Buga: Die regionale Hugo-Häring-Auszeichnung des Bundes Deutscher Architekten (BDA) ist von Neubauten der Stadtausstellung zur Bundesgartenschau 2019 dominiert. Allein fünf Preise gingen in den neuen Heilbronner Stadtteil Neckarbogen. Insgesamt wurde mit 59 eingereichten Projekten die Zahl der Vorjahre erneut übertroffen, berichtet Markus Teske als Vorsitzender des BDA Heilbronn-Franken. Vielerorts in der Region sind seit dem letzten Wettbewerb 2017 etliche attraktive Neubauten

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel