Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Veitshöchheim (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Schnittlauch liebt es nährstoffreich

Schnittlauch ist eine tolle Pflanze für Balkon und Garten. Sowohl Optik als auch Geschmack überzeugen. Worauf Hobbygärtner achten sollten.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Stickstoff erwünscht: Schnittlauch liebt es nährstoffreich
Schnittlauch gilt als genügsam, freut sich aber ab und an über Nährstoffe in Form von Dünger.  Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Schnittlauch ist zwar genügsam, verlangt aber gelegentlich während des Sommers Nährstoffe. Am besten eignet sich dafür ein stickstoffbetonter Flüssigdünger, rät die Bayerische Gartenakademie. So erfreut Schnittlauch Gärtnerinnen und Gärtner mit einer reichen und wiederholten Ernte und einer stolzen Blütenpracht. Die Erde sollte nährstoffreich, kalkhaltig und nicht zu trocken sein. Staunässe dagegen ist zu vermeiden. Halme bleiben im Wasserglas frisch Geerntet und gegessen werden die

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel