Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Hamburg (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Rezept für Walnuss-Mandelgebäck mit Mascarpone-Crème

Food-Blogger Manfred Zimmer hat die französischen Patisserie zu einer Kreation mit Mascarpone und Pistazien inspiriert. Wie auch Ihnen die Gebäckstreifen gelingen, erklärt er Schritt für Schritt.

Von Manfred Zimmer, dpa
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Walnuss-Mandelgebäck mit Mascarpone-Pistaziencrème
Jeweils vier Spritzer der Mascarpone-Pistaziencrème werden mit einer Spritztülle auf die abgekühlten Gebäckstreifen aufgespritzt.  Foto: Manfred Zimmer/herrgruenkocht.de/dpa-tmn

Stundenlang könnte ich mir Bilder von Patisserie-Kunstwerken anschauen. Obwohl es erstaunliche Werke auf der ganzen Welt gibt, hat es mir besonders die französische Patisserie angetan.Sie ist mal klassisch elegant, mal farbenfroh poppig. Die Möglichkeiten scheinen schier unbegrenzt.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel