Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Fleischlos zu Höchstleistungen

Immer mehr Leistungssportler schwören auf vegane Speisen − Ex-Falken-Kapitän Luigi Calce war Vorreiter

Von unserem Redakteur Stephan Sonntag
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Fleischlos zu Höchstleistungen
Salatkiste statt Eishockeyschläger: Ganz wohl fühlte sich Luigi Calce (mit seiner Frau Tanja) bei den Fotoaufnahmen in ungewohnter Pose nicht. Foto: Andreas Veigel  Foto: Veigel

Eishockey ist ein Sport für harte Jungs, für echte Männer. Natürlich brauchen die nach einem kräftezehrenden Spiel ein richtiges Essen: sprich Fleisch. So dachte auch Luigi Calce. Nicht zuletzt durch den Einfluss seiner Frau Tanja, die in Heilbronn das vegane Restaurant "Velo" betreibt, verzichtete der langjährige Kapitän der Heilbronner Falken ab 2011 auf jeglichen Fleischkonsum. Nach und nach flogen weitere tierische Produkte vom Speiseplan. Der Effekt: "Die erste Woche ohne

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel