Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Frankfurt/Main (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Vier wichtige Fakten über Sommerreifen

Sommerreifen können nicht nur den Spritverbrauch senken, sie sorgen auch für ein besseres Fahrgefühl - und mehr Sicherheit. Jetzt ist die richtige Zeit, um sie aufzuziehen.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Reifenwechsel Bremsweg Sommerreifen
Nun aber drauf mit den Sommerreifen - wenn sie denn noch gut genug sind.  Foto: Markus Scholz/dpa-tmn

Um Ostern ist Zeit für den Reifenwechsel. Runter mit den Winterreifen, drauf mit den Sommerreifen. Aber warum eigentlich? Die Sommerreifen haben laut Automobilclub von Deutschland (AvD) vier handfeste Vorteile: Das Auto ist besser zu steuern der Bremsweg ist kürzer der Reifenverschleiß im Sommer ist geringer es wird weniger Kraftstoff verbraucht. Soweit, so gut. Doch bevor die Reifen angeschraubt werden, wirft man besser noch einen prüfenden Blick drauf: Haben sie noch genug Profil? 1,6

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel