Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Berlin (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

So wird Ihr Fahrrad fit für die Straße

Wer sein Fahrrad nach längerer Pause wieder nutzen möchte, sollte vorab ein paar Dinge beachten. Denn auch der Drahtesel kann Standschäden bekommen.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Ein Mann repariert eine Fahrradbremse
Mit diesen Kniffen wird das Fahrrad auch nach längerer Standzeit fit für die Straße.  Foto: Tobias Hase/dpa-tmn

Spätestens mildes Frühlingswetter zieht die Menschen wieder auf ihr Rad. Was sollte man beachten, wenn es die längere Zeit ungenutzt im Schuppen stand? Der Auto Club Europa (ACE) hat die wichtigsten Pflegetipps gesammelt: - Gründlich reinigen: Vor der ersten Fahrt am besten zu Bürste, Schwamm, Zahnbürste und umweltgerechtem Spülmittel greifen. So lassen sich Mängel besser erkennen. Bei E-Bikes rät der ACE dazu, die Kontakte des Akkus entsprechend gegen Feuchtigkeit zu schützen. Auf keinen Fall

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel