Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Essen (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

So checken Biker ihre Reifen

In den nächsten Wochen könnten vielerorts die ersten Motorradtouren des Jahres starten. Trotz aller Vorfreude: Der vorherige Blick auf die Technik sollte auch die Reifen umfassen.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Prüfung der Pneus: So checken Biker ihre Reifen
Genug Gummi? Zum Technikcheck vor dem Motorradfrühling gehört auch ein Blick auf die Reifen.  Foto: Silvia Marks/dpa-tmn

Bevor das Motorrad bei der ersten Tour des Jahres startet, steht besser ein Technikcheck an. Dabei dürfen die Reifen nicht vergessen werden. Vom Gesetz her ist ein Mindestprofil von 1,6 Millimetern vorgeschrieben. Doch an diese Grenze sollte man sich besser nicht «ranfahren», so das Institut für Zweiradsicherheit (ifz). In der Regel sollten spätestens bei zwei Millimetern neue Reifen ans Motorrad. Das sorgt für mehr Grip, vor allem im Regen.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel