Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Rüsselsheim (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Opel Astra bald auch mit Plug-in-Technik

Opel schickt sein wichtigstes Modell in die nächste Runde und bringt im Herbst einen neuen Astra. Der wird zum ersten Mal im neuen Konzernverbund entwickelt und bekommt deshalb viel neue Technik.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Noch als Erlkönig mit bunter Tarnung unterwegs
Nanu, was ist das? Nein, das ist kein neuer Lieferwagen der Post, sondern so getarnt ist der neue Opel Astra noch auf Erprobungsfahrten unterwegs.  Foto: Thorsten Weigl/Opel Automobile GmbH//dpa-tmn

Opel bereitet den Generationswechsel für den Astra vor. Die Neuauflage für das wichtigste Modell der Hessen wird gerade abschließend erprobt. Es soll laut Opel noch im Sommer präsentiert, ab Herbst verkauft und von Januar an ausgeliefert werden. Zum ersten Mal im neuen Konzernverbund mit den französischen Schwestermarken entwickelt, nutzt der neue Astra auch eine neue Plattform.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel