Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Stuttgart (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Nicht alle auf einmal: So geht Blockabfertigung

Verkehrsnachrichten auf dem Weg im Urlaub: Plötzlich ist im Autoradio von Blockabfertigung an einem Tunnel die Rede - wissen Sie, was das ist und an was Sie denken sollten?

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Blockabfertigung Tunnel
Staus sind doof: Aber mit einer Blockabfertigung will man verhindern, dass sie im Tunnel passieren, wo sie gefährlicher werden können, als auf freier Strecke.  Foto: Angelika Warmuth/dpa/dpa-tmn

Blockschokolade, Blockmalz oder Blocksatz - kennen Sie? Aber was ist eine Blockabfertigung? Davon ist im Verkehrsradio öfter im Zusammenhang mit Tunneln die Rede. Die sogenannte Blockabfertigung kann hier zum Einsatz kommen, wenn zum Beispiel hohes Verkehrsaufkommen die Kapazität auszuschöpfen droht. Autos dürfen dann nach Angaben der Prüforganisation Dekra per Ampelregelung nur noch blockweise, also in Schüben in die Röhre fahren.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel