Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Los Angeles/Berlin (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Neue Varianten: Familienzuwuchs bei Cayman und Taycan

Hauptsache viel PS: Porsche feiert in Los Angeles fünf Premieren, präsentiert aber kein wirklich neues Modell. In Zeiten des Branchenumbruchs bleibt die Sportwagenmarke ihrem Image treu.

Von Thomas Geiger und Stefan Weißenborn, dpa
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Familie wächst: Elektrischer Porsche Taycan in weiteren Varianten
Den Porsche Taycan wird es künftig auch in einer GTS- und einer GTS-SportTurismo-Variante geben.  Foto: Porsche AG/dpa-tmn

Sprit und Strom - und davon reichlich. Porsche präsentiert als sein Messe-Highlight auf der L.A. Auto Show (19. bis 28. November) die bisher leistungsstärkste Version des Sportcoupés Cayman - den GT4 RS. Für den Verbrenner wurde eigens eine neue Belüftungstechnik entwickelt. Ebenfalls am Stand des Herstellers aus Stuttgart ausgestellt sind neue Versionen des E-Modells Taycan, deren Systemleistungen die des Cayman sogar noch übertreffen.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel