Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Erfurt (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Missverständnis beim Abbiegen

Manche Verkehrsregeln überfordern nicht nur Fahranfänger - klar. Aber auch vermeintlich einfache Vorfahrtsregeln können so ihre Tücken haben. Auch «rechts vor links» hilft da nicht immer weiter.

  |  
Missverständnis beim Abbiegen
Ja wo fahren sie denn? Kreuzungsverkehr kann zuweilen recht verwirrend sein - im Zweifel gibt der Klügere nach.  Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Die Vorfahrtsregeln beherrschen Sie im Schlaf? Vielleicht, aber das denken so manche am Steuer, bis sie aufwachen. Denn in weniger alltäglichen Situationen als «Rechts vor links» kommt der eine oder die andere plötzlich dann doch ins Grübeln. Unklar wird es laut Tüv Thüringen manchmal schon, wenn sich an einer Kreuzung ein Linksabbieger dazugesellt oder gar gleichzeitig vier Fahrzeuge auf eine gleichrangige Kreuzung treffen.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel