Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Mini frischt seine wichtigsten Modelle auf

Die nächste große Neuheit lässt noch auf sich warten. Deswegen gibt es bei Mini nun erstmal ein Update für die Drei- und Fünftürer und das Cabrio der Neuinterpretation des Auto-Klassikers.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Mini frischt seine wichtigsten Modelle auf
Die überarbeiteten Minis sind unter anderem an ihrer retuschierten Frontpartie und serienmäßigen LED-Leuchten zu erkennen. Im Bild der Fünftüter (ab 20 100 Euro).  Foto: BMW Group/dpa-tmn

Mini putzt seine wichtigsten Modelle heraus und verpasst dem Drei- und dem Fünftürer sowie dem Cabrio ein Facelift. Am Antrieb ändert sich zwar nichts. Dafür frischt die BMW-Tochte nach eigenen Angaben das Design auf, erweitert die Ausstattung und modernisiert Anzeigen und Assistenzsysteme.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel