Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Mercedes zeigt neue elektrische Geländewagen

Mercedes weitet das Angebot an Elektromodellen mit hohem Tempo aus und zeigt zur IAA Mobility in München gleich drei neue SUVs unter Strom. Nur eines davon ist allerdings schon startklar.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Concept EQG von Mercedes
Mercedes erweitert sein elektrisches Portfolio bei den Geländewagen und zeigt unter anderem den kompakten EQB auf der IAA in München.  Foto: Mercedes-Benz AG/dpa-tmn

Mercedes erweitert sein elektrisches Portfolio bei den Geländewagen: G-Klasse und ein Maybach-Modell fahren künftig auch elektrisch. Dazu kommt der EQB als E-Alternative zum kompakten GLB. Alle zeigen sich auf der Münchner IAA (7. bis 12. September). Der 4,68 Meter lange EQB mit bis zu sieben Sitzen soll laut Werk noch 2021 zu den Händlern kommen. Analog zum EQA kommt auch er in mehreren Konfigurationen mit Front- oder Allradantrieb. Alle werden bis zu 160 km/h schnell.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel