Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Kann ich mit Hausmitteln wie Cola die Autofelgen reinigen?

Beim Reifenwechsel sollten Autobesitzer die Felgen gründlich reinigen. Geht das auch mit Stoffen, die als Hausmittel dafür angepriesen werden, wie Essig, Cola oder Backofenspray?

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Metallfelgen pflegen
Damit sie schön glänzen, brauchen Metallfelgen einige Pflege. Cola eignet sich dafür aber nur bedingt.  Foto: Ina Fassbender/dpa-tmn

Der Unterhalt eines Autos kann ins Geld gehen. Bei Wartung und Pflege zu sparen, klingt verlockend. Unter anderem kursieren viele angeblich gut geeignete Hausmitteltipps zur Reinigung von Felgen: Eingesetzt werden können demnach etwa Backofensprays, mit Wasser verdünnte Essigessenz oder auch Cola. Was ist davon zu halten?

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel