Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
London (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Erstes SUV: Lotus fährt 2023 den Eletre vor

Wenn Lotus jetzt unter dem Namen Eletre als beinahe letzter Sportwagenhersteller sein erstes SUV bringt, steigen die Briten ganz oben ein: Mit 600 PS wird der Geländegänger zum Renner.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Der Eletre von Lotus - ein Elektro-SUV
Aggressive Optik: Der Eletre von Lotus sieht nicht nur schnell aus, den Sprint von 0 auf Tempo 100 soll er unter drei Sekunden schaffen.  Foto: Lotus/dpa-tmn

Lotus reitet künftig ebenfalls auf der SUV-Welle und schickt dafür den Eletre ins Rennen. Finanziert mit dem Geld der Geely Group und gebaut im chinesischen Wuhan, soll er ab 2023 die sportlichsten Geländewagen herausfordern, teilte der Hersteller mit.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel