Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Nizza (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Elektro-Supersportwagen Vision AMG für 2025 geplant

Mercedes-Ableger AMG arbeitet an einer eigenen Elektroplattform und will 2025 mit einem elektrischen Supersportwagen in die Pole Position stürmen. Eine erste Designstudie gibt die Richtung vor.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Elektro-Supersportwagen Vision AMG
Blick in die nahe Zukunft: So kann sich Mercedes-AMG einen elektrischen Supersportwagen vorstellen.  Foto: Mercedes-Benz AG/dpa-tmn

AMG macht ernst mit der Elektromobilität: Bislang hat der sportliche Mercedes-Ableger nur besonders potente Varianten von EQE und EQS sowie den neuen Plug-in-Hybriden des GT Viertürers an die Ladesäule gebracht. Nun arbeitet das Team in Affalterbach an einer eigenen Elektro-Architektur. Sie soll laut Hersteller 2025 ihren Einstand geben und als erstes Modell einen viertürigen Supersportwagen tragen. Wie der aussehen könnte, haben die schnellen Schwaben mit der jetzt enthüllten Studie Vision AMG

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel