Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Stuttgart (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Der Macan bekommt stärkere Motorpalette

Die Entwicklung des elektrischen Nachfolgers läuft zwar bereits auf Hochtouren. Doch damit der Übergang zwischen alter und neuer Welt reibungslos läuft, spendiert Porsche dem aktuellen Macan Updates.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Der Macan bekommt stärkere Motorpalette
Warmlaufen im Rudel: Den überarbeiteten Macan prüft Porsche aktuell noch auf letzten Erprobungsfahrten.  Foto: Graeme Fordham/Porsche AG/dpa-tmn

Porsche schickt den Macan in die Verlängerung. Der Geländewagen bekommt deshalb im Sommer eine zweite Modellpflege. So will der Hersteller den Übergang zum elektrischen Nachfolger absichern. Dieser soll 2023 vorgestellt und über eine gewisse Zeit parallel zum aktualisierten Modell angeboten werden, teilte Porsche bei Entwicklungsfahrten mit. Die wichtigste Änderung gilt der Motorpalette.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel