Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Cabrio im Winterschlaf: Saisonkennzeichen kann Geld sparen

Cabrios sind Autos für die warme Jahreszeit. Viele Besitzer parken ihr Gefährt während der Kälteperiode daher in der Garage. Eine Checkliste fürs Überwintern.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
In der Garage
Ab unter die Schutzdecke: Kommt das Auto jedes Jahr zur gleichen Zeit ins Winterquartier, kann sich ein Saisonkennzeichen lohnen.  Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Wer das Cabrio länger in die Garage stellt, kann Geld sparen. Viele Versicherungen bieten während der Winterpause eine beitragsfreie Ruheversicherung an, sagt der Tüv Süd. Aber Achtung: Wird das Fahrzeug vorübergehend stillgelegt, sollte in der Zeit nicht der Termin für die Hauptuntersuchung (HU) anstehen. Kommt das Auto jedes Jahr zur gleichen Zeit ins Winterquartier, kann sich ein Saisonkennzeichen lohnen. Damit spart man die Zeit und das Geld für das An- und Abmelden.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel