Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

BMW M4 kommt auch als Cabrio

Drei sollen es sein: BMW kündigt in der Mittelklasse eine weitere M-Version an. Limousine und Coupé bekommen im Sommer ein sportliches Cabrio zur Seite gestellt. Ein teures Vergnügen.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
BMW M4 Cabrio
Beim M4 Cabrio (ab 98 500 Euro) gesellen sich zur großen Niere unter anderem markante Nüstern auf der Motorhaube, größere Lufteinlässe und weiter ausgestellte Kotflügel.  Foto: BMW AG/dpa-tmn

BMW bietet den M4 ab Juli auch wieder als Cabrio an. Die offene Version des Zweitürers kommt in Deutschland nur als Competition-Version in den Handel und kostet dann mindestens 98 500 Euro, wie der Hersteller mitteilt. Das Stoffverdeck soll sich binnen 18 Sekunden hinter die Rückbank falten. Gegenüber dem versenkbaren Hardtop des Vorgängers spart es laut BMW rund 40 Prozent an Gewicht. Der Motor ist noch stärker ausgelegt als bisher schon: Angetrieben wird das Cabrio von einem

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel