Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Las Vegas (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

BMW bringt den iX auch als M60

Die M GmbH macht den iX zum ersten Stromer unter den BMW-Sportlern. Denn ein halbes Jahr nach der Markteinführung kommt das elektrische SUV auch als iX M60 und lockt mit rekordverdächtigen Leistungsdaten.

  |  
Elektro-SUV als Sportmodell: BMW bringt den iX auch als M60
Brummer ohne Brumm-Brumm: Der rund 2,5 Tonnen schwere, rein elektrische BMW iX M60 gibt sich als spritziges Sportmodell - maximal Tempo 250 und kurzzeitig 1100 Nm Drehmoment sind drin.  Foto: BMW AG/dpa-tmn

Der BMW iX wird zum Sportler unter Strom: Ab Juni verkauft die M GmbH das SUV als ihr erstes elektrisches Modell auch als iX M60. Ab 130 200 Euro verspricht BMWs Werkstuner rekordverdächtige Leistungsdaten. Rund ein Drittel teurer als das bisherige Topmodell, kommt der zur Elektronikmesse CES in Las Vegas präsentierte iX mit seinen zwei Motoren auf 455 kW/690 PS. Er erreicht mit 1015 Nm als erster BMW ein vierstelliges Drehmoment.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel