Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

BMW beschert neuem X1 Antriebsvielfalt

BMW stellt Kundinnen und Kunden vor die Qual der Wahl. Wenn im Herbst der nächste X1 kommt, gibt es das SUV nicht nur als Verbrenner oder Plug-in, sondern erstmals auch als reines E-Auto.

  |    | 
Lesezeit 2 Min
Ein grauer und ein weißer BMW X1.
Vielfalt mit Verbrenner oder ohne: Die nächste Generation vom X1 bietet BMW nicht nur mit Verbrenner oder in verschiedenen Hybridversionen an, sondern auch als reines E-Auto iX1 (rechts).  Foto: Fabian Kirchbauer/BMW AG/dpa-tmn

Aller guten Dinge sind drei: Nach dieser Devise bringt BMW jetzt die nächste Generation des X1 auf den Weg. Wenn der Konkurrent von Autos wie Mercedes GLA oder Audi Q2 im Herbst in den Handel kommt, ist das die dritte Generation des aufgebockten Einstiegsmodells - erstmals mit drei unterschiedlichen Motorkonzepten: Verbrenner, Plug-in-Hybrid und reiner E-Antrieb.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel