Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Land’s End/John o' Groats (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

VW Iltis auf Härteprüfung durchs Hinterland

Aus der VW-Historie ist der Iltis kaum wegzudenken und selbst bei Audi halten sie große Stücke auf den kleinen Geländewagen. Schließlich gilt der Allradler als der Urahn aller Quattros.

Von Thomas Geiger, dpa
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Prüfungen im Dunklen
Mit dem Wind in den Weiden: Die Rallye Le Jog führt die Oldtimer durch abwechslungsreiche Landschaften.  Foto: Francesco & Roberta Rastrelli/Blue Passion/dpa-tmn

Mercedes SL, BMW 328 und zur Not auch VW Käfer - es gibt bessere Autos für eine Oldtimer-Rallye als den VW Iltis. Schließlich ist der 1978 präsentierte Geländewagen mit seinem 55 kW/75 PS starken 1,7-Liter-Motor nicht nur hoffnungslos untermotorisiert. Er kommt selbst bei Vollgas kaum über Tempo 120.Unter seinem Flatterverdeck, gegen das jedes Campingzelt solide wirkt, zieht es so sehr, dass man ihn ab September kaum mehr aus der Garage holen möchte. Im Winter schon gar nicht.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel