Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Stuttgart /München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Prima Klima statt dicker Luft: Moderne Klimaanlagen im Auto

Früher wärmte die Heizung im Winter Autofahrer - im Sommer sorgte die Klimaanlage für Kühle, wenn eine an Bord war. Das war einmal. Heute machen modernste Klimasysteme den Innenraum fast zum Reinraum.

Von Thomas Geiger, dpa
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Der Mercedes EQS von innen
Den Innenraum vom neuen Mercedes EQS versorgt eine besonders leistungsstarke Klimaanlage mit möglichst sauberer Luft.  Foto: Daimler AG/dpa-tmn

Störende Gerüche, nervige Pollen und jetzt auch noch virenbelastete Aerosole ? spätestens seit dem Ausbruch der Pandemie haben auch Autofahrer eine empfindliche Nase und sehnen sich nach reiner Luft im Wagen. Die Hersteller tragen dieser Erwartung mit immer aufwendigeren Klimaanlagen Rechnung.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel