Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Berlin (dpa-infocom)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

G80 und GV80: Kann es Genesis mit der Oberklasse aufnehmen?

Neuzugang in der Business-Klasse: Wer sich sattgesehen hat an Audi, BMW und Mercedes, dem will Genesis jetzt mit dem G80 und dem GV80 eine frische Alternative bieten. Doch das Beispiel von Lexus oder Infiniti zeigt, dass dieser Weg wohl kein leichter wird.

  |    | 
Lesezeit 3 Min
Genesis 3.0D AWD
Bei den Motoren stehen ein Reihensechszylinder-Diesel sowie ein Vier-Zylinder-Benziner zur Auswahl. Eine E-Variante bietet Genesis nicht an.  Foto: Genesis/Hyundai Motor Group/dpa-mag

In der Heimat von Audi, BMW und Mercedes ist kaum Platz für andere Premium-Marken. Das haben Nobelmarken wie Lexus oder Infiniti bereits schmerzhaft zu spüren bekommen. Dennoch wollen es jetzt auch die Koreaner wissen. Gleich zwei technisch weitgehend identische Modelle schickt die Neugründung aus dem Imperium von Hyundai und Kia im Herbst ins Rennen: die Limousine G80, deren Grundpreis bei 46.900 Euro liegt, und den 62.200 Euro teuren SUV GV80.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel