Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Autofahrer sollten noch vorausschauender fahren

Langsame Traktoren, ausscherende Erntemaschinen, verdreckte Fahrbahnen: Zur Erntezeit sollten Autofahrer besonders auf Landstraßen vorsichtig fahren.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Erntezeit: Autofahrer sollten noch vorausschauender fahren
Zur Erntezeit sind besonders viele landwirtschaftliche Maschinen auf den Straßen unterwegs. Auto- und Motorradfahrer sollten daher besonders vorsichtig fahren.  Foto: Philipp Schulze/dpa/dpa-tmn

Außerhalb von Ortschaften sollten Auto- und Motorradfahrer zurzeit besondere Vorsicht walten lassen, sagt der Tüv Süd. Grund: Wegen der Erntezeit ist vielerorts überbreites und überlanges landwirtschaftliches Gerät unterwegs. Gerade Aufbauten von Pflug, Maishäcksler und Erntegerät ragen laut Tüv Süd meist weit und häufig nicht ausreichend gekennzeichnet in die Gegenfahrbahn hinein. Darum raten die Experten: Gerade auf engen Straßen sollte nicht überholt werden.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel