Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Berlin (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Der Citroën C3 (seit 2009)

Opel Corsa, Ford Fiesta oder VW Polo sind Kleinwagen-Klassiker. Aber auch von französischen Herstellern gibt es solche Minis: Etwa den Peugeot 208, den Renault Clio - oder eben den C3 von Citroën.

  |    | 
Lesezeit 2 Min
Der Citroën C3
Kleiner Franzose zum Mitreisen gesucht? Dann könnten sich Gebrauchtwagenkäufer auch den C3 von Citroën näher anschauen.  Foto: Citroën/dpa-tmn

Der Citroën C3 ist ein wechselhafter Typ. Sein Äußeres wandelte sich im Laufe der Modellgeschichte mehrfach stark. Ebenso uneinheitlich schneidet er bei der Hauptuntersuchung (HU) ab. Modellhistorie: Die betrachteten Generationen Nummer zwei und drei des C3 kamen 2009 und 2017 auf den Markt. Die Zweitauflage ist in allen Dimensionen etwas größer als der Vorgänger und bekam 2013 ihre Modellpflege.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel