Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
München (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Änderungen bei Design und Ausstattung: BMW frischt iX3 auf

Bevor BMW mit i4 und iX zwei weitere Elektromodelle auf den Markt bringt, erneuert der Hersteller Auftritt und Ausstattung des iX3. Sein elektrischer Antrieb ist schon auf dem neuesten Stand.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Facelift beim BMW iX3
BMW verpasst dem elektrischen iX3 ein Update. Am Preis ändert sich kaum etwas.  Foto: BMW AG/dpa-tmn

BMW frischt den iX3 auf. Dabei überarbeitet der Autohersteller vor allem Design und Ausstattung des elektrisch angetriebenen Geländewagens. Am Antrieb ändert sich nichts. Auch die Preise bleiben nahezu konstant: Wer im Herbst mit dem neuen Modell vom Hof fahren will, muss mindestens 67 300 Euro bezahlen. Das sind 1000 Euro mehr als bei der Markteinführung vor rund einem Jahr.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel