Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Weiterstadt (dpa/tmn)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

390 PS: Cupra bringt starken Formentor

Organspende unter Verwandten: Cupra darf als erste Markenschwester den starken Fünfzylinder von Audi nutzen und soll den Formentor damit vollends zum Sportwagen unter den kompakten SUV machen.

  |  
Der Cupra kommt PS-stark
Neuer Kraftprotz am Horizont: Cupra bringt den Formentor Ende des Jahres auch als VZ5 mit 390 PS an den Start.  Foto: Cupra/dpa-tmn

Der Seat-Ableger Cupra unterstreicht seinen sportlichen Anspruch mit einem neuen Topmodell: Ab November liefert Cupra den Formentor dafür unter dem Kürzel VZ5 mit einem 287 kW/390 PS starken Fünfzylinder-Motor aus. Die Preise für das auf 7000 Exemplare limitierte Flaggschiff wurden noch nicht genannt, dürften aber deutlich über 50 000 Euro starten. Der 2,5 Liter große Motor stammt von der Konzernschwester Audi und wird dort mit etwas mehr Leistung unter anderem im RS3 eingesetzt.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel