Drei Hohenloher Abgeordnete buchen das Ticket nach Stuttgart

Drei Hohenloher Abgeordnete buchen das Ticket nach Stuttgart
Gleich drei Kandidaten haben bei der Landtagswahl am Sonntag ihr Ticket nach Stuttgart gelöst. Die beiden Begleiter von Catherine Kern mussten allerdings noch etwas länger wachbleiben, bis sie Gewissheit hatten. Foto: Archiv/dpa   Bild: Armin Weigel

Hohenlohe  Ein in mehrfacher Hinsicht historisches Wahlergebnis sorgt auch bei den Verlierern für Freude. Ein Blick auf die Details der Wählerentscheidungen im Wahlkreis Hohenlohe.


Das Ergebnis ist historisch: Zum ersten Mal haben die Grünen das Direktmandat im Wahlkreis Hohenlohe gewonnen, zum ersten Mal vertritt eine Frau die Region in Stuttgart. Da ist es nur logisch, dass Catherine Kern, die neue Landtagsabgeordnete, am Wahlabend "überwältigt" und "sehr, sehr glücklich" war. Was ihr vielleicht weniger schmeckt, für Hohenlohe und sein Standing im Landesparlament aber nur gut sein kann, ist nicht weniger historisch: Mit Arnulf von Eyb (CDU) und Anton Baron (AfD), beide