Kretschmann gegen Eisenmann: Ein TV-Duell ohne Sieger

Kretschmann und Eisenmann
Die beiden baden-württembergischen Spitzenkandidaten zur Landtagswahl Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) und Susanne Eisenmann (CDU) vor der Sendung im Wahlstudio. Foto: dpa   Bild: Patricia Neligan/SWR/dpa

Stuttgart  Am Montagabend trafen Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und seine Herausforderin, CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann, in einem TV-Duell aufeinander. Hier eine Analyse der Sendung, die wenig Überraschendes bot.


Wer große Erwartungen in das TV-Duell im SWR kurz vor der Landtagswahl zwischen Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und seiner Herausforderin Susanne Eisenmann (CDU) hatte, wurde am Montagabend dann doch eher enttäuscht. „Das war ein Duell der vertanen Chancen“, lautete dann auch die Analyse der Politikwissenschaftlerin Andrea Römmele nach dem Aufeinandertreffen der Spitzenkandidaten der beiden Parteien, die im Südwesten am 14. März das Rennen um die