100 Jahre Losberger: Von der Familienfirma zum Konzern

100 Jahre Losberger: Von der Familienfirma zum Konzern

Bad Rappenau  Vor 100 Jahren gründete Friedrich Losberger die Keimzelle des heutigen Zelt- und Hallenherstellers. Das Unternemen hat seitdem mehrere Wandel mitgemacht.

Von Heiko Fritze

Zelte und Hallen, das sind heute die zentralen Themen. Aber es war nicht immer so: Im Laufe seiner Geschichte gehörten ein Autohaus, ein Sägewerk und ein Markisenhersteller zum Heilbronner Familienunternehmen Losberger. Und heute ist aus Losberger die Losberger-De-Boer-Gruppe geworden, mit Sitz in Bad Rappenau und Alkmaar in den Niederlanden. Erstes Zelt ging an einen Wanderzirkus Angefangen hat alles 1919 mit Säcken, Planen und Wagendecken. In Heilbronn meldete Friedrich Losberger sein