Harfe und Klavier im Videochat

Harfe und Klavier im Videochat
Mikrofon, Laptop und Lautsprecher: Maren Ferber hat ihren Unterricht vor knapp einem Jahr umgestellt und bringt ihren Schülern Harfe und Klavier online bei. Foto: Elfi Hofmann   Bild: Hofmann, Elfi

Bad Rappenau  Die Musikerin und Musikpädagogin Maren Ferber hat ihren Unterricht komplett ins Digitale verlagern müssen. Statt im persönlichen Kontakt kommuniziert sie aus ihrer Bad Rappenauer Musikschule mit ihren Schülern per Zoom oder schickt ihnen Videos zum Üben.


Wo sonst Harfen- und Klavierklänge die Räume ausfüllen, ist es in den vergangenen Monaten sehr still geworden. Die Musikschule Con Takt von Maren Ferber im Bad Rappenauer Kurgebiet steht praktisch still. "Präsenzunterricht ist nicht möglich im Moment", sagt die Inhaberin. Stattdessen hat die Musikerin technisch aufgerüstet. Laptop, Mikrofon und Lautsprecher stehen auf einem kleinen Wagen, den sie bei Bedarf durch die Zimmer zieht. Für den Unterricht bringt Maren Ferber sich und die Geräte in