Das lange Warten auf den Mietspiegel

Das lange Warten auf den Mietspiegel
Vor einigen Jahren entstand der Vogelsgrund in Eppingen. In Neubaugebieten werden besonders hohe Mieten fällig, ob in Heilbronn oder im Landkreis. Foto: Archiv/Hettich   Bild: Hettich

Eppingen  Eppingen kündigt die Vorlage des Mietspiegels für das dritte Quartal an. Für eine qualifizierte Bewertung fehlen bislang noch belastbare Daten. Die bisherige Praxis, das Mietniveau Heilbronns abzüglich eines Abschlags zu verwenden, begründet keine Rechtssicherheit.


Wo bleibt eigentlich der qualifizierte Mietspiegel für Eppingen, Kirchardt und neun weitere Gemeinden aus dem westlichen Landkreis Heilbronn? Fast drei Jahre ist es her, da informierte das Liegenschaftsamt der Fachwerkstadt den Gemeinderat: "Aktuell orientiert sich die Stadt Eppingen an dem Mietspiegel der Stadt Heilbronn und rechnet mit Abschlägen auf die dort angegebenen Mietpreise. Diese Vorgehensweise ist jedoch sehr ungenau und nicht belastbar." Anlass, die für Immobilienbesitzer wie