Craft-Bier aus der Gemminger-Garage

An Brautagen wie diesen
Gerald Strauß (l.) und Clemens Stiefvater sind in ihrer Freizeit kommerzielle Bierbrauer. Foto: Gabriele Schneider   Bild: Schneider, Gabriele

Gemmingen  Alle drei Wochen produzieren Gerald Strauß und Clemens Stiefvater hunderte Liter Craft-Bier in einer ehemaligen Garage. Und sie sind nicht die einzigen Bier-Brauer der Region.

Von Gabriele Schneider

Es ist Brautag. Gerald Strauß und Clemens Stiefvater arbeiten von sieben bis 19 Uhr in ihrer kleinen Hausbrauerei, der Brauerei Stiefvater-Strauß in Gemmingen. Der Raum diente früher als Garage, was sich ein wenig anhört wie die Geschichte von so manchem Weltunternehmen, das in der heimischen Garage seine Wurzeln hat. Bis zu 450 Liter Bier werden gebraut An diesem Tag, der sich alle drei Wochen wiederholt, brauen die beiden Männer bis zu 450 Liter Bier, diesmal Helles, das den Namen "Gemminger