Baden ist im neuen Eppinger Stadtweiher untersagt

Baden ist im neuen Eppinger Stadtweiher untersagt
Pflasterarbeiten an Eppingens neuer Stadtweiherterrasse: Hier ist es trotz verlockenden Angebots künftig nicht gestattet, im Nassen zu plantschen. Foto: Jörg Kühl   Bild: Kühl, Jörg

Eppingen  Die Fachwerkstadt passt nach über 15 Jahren ihre Polizeiverordnung an. Darin enthalten sind jetzt auch Festlegungen, die Eppingens neues Juwel, den Stadtweiher, betreffen. Was sonst noch neu geregelt wird:


Es ist untersagt, im neuen Eppinger Stadtweiher zu baden. Dies ist eine der Regelungen, die in der neuen Polizeilichen Umweltschutz-Verordnung der Stadt Eppingen zu finden ist. Gültig wird die Verordnung ab Mai. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats hat das Gremium dem neuen Regelwerk zugestimmt. Die Verordnung beinhaltet Festlegungen zum Schutz gegen Lärmbelästigungen, gegen umweltschädliches Verhalten und Belästigung der Allgemeinheit, zum Schutz der öffentlichen Grün- und