Rabbiner Shaul Friberg über die Chanukka-Feier in der ehemaligen Synagoge von Heinsheim

Brücke zur ursprünglichen Geschichte

Interview  In der ehemaligen Synagoge in Bad Rappenau-Heinsheim findet am Donnerstagabend das Lichterzünden zum jüdischen Fest Chanukka statt. Hochschulrabbiner Shaul Friberg aus Heidelberg kommt dafür nach Bad Rappenau.

Von Simon Gajer