Kohlenberger neuer Bürgermeister

Ittlingen  Kai Kohlenberger ist neuer Bürgermeister der Kraichgaugemeinde Ittlingen. Der 32-Jährige holte am Sonntag im ersten Wahlgang 68,7 Prozent der Stimmen und setzte sich so gegen Antonia Walch durch.

Von Alexander Hettich

  
Die 25-Jährige kam auf 30,6 Prozent. Der dritte Kandidat Reinhard Schürmann landete mit unter einem Prozent abgeschlagen auf Platz drei. Die Wahlbeteiligung lag bei 68 Prozent.
 
Kohlenberger arbeitet bislang als Personalamtsleiter im Sinsheimer Rathaus. Vergangenes Jahr hatte er bei der Bürgermeisterwahl in seinem Heimatort Kirchardt denkbar knapp gegen Gerd Kreiter verloren. Kohlenberger folgt auf Achim Heck, der nach 32 Jahren im Amt nicht mehr antrat.