Er hat das Dorf zum bedeutenden Heil- und Bäderort gemacht

Bad Rappenau  Fritz Hagner war als Bürgermeister der Baumeister und Antreiber des sprunghaften Aufstiegs von Bad Rappenau.

Von Rudolf Landauer

Es ist, als würde das Straßenschild "Fritz-Hagner-Promenade" wie ein Fingerzeig genau auf das Kurhaus von Bad Rappenau weisen. Fritz Hagner, von 1946 bis 1978 der erste Bürgermeister nach dem Krieg, hatte damit einen bemerkenswerten Meilenstein in der Stadtgeschichte gesetzt: Er hatte den Gemeinderat überzeugt, ein adäquates Kurhaus mit See und Park zu errichten. 1975 wurde das Haus eingeweiht, kurz nachdem die Gemeindereform 1973 abgeschlossen war. Mit ihr waren Babstadt, Bonfeld,