Die Klima-Arena gibt Denkanstöße für mehr Klimaschutz

Tag der offenen Tür Klima-Arena

Sinsheim  Mal spielerisch, mal drastisch und plakativ: In der Klima-Arena in Sinsheim erfahren die Besucher, wie sie bereits mit kleinen Entscheidungen im Alltag viel für die Umwelt tun können.


Verstepptes Tal, ein Rinnsal, alles trocken. Von riesigen Bäumen, von umherfliegenden Vögeln und umherschwirrenden Insekten, vom riesigen, reißenden Amazonas ist nicht mehr viel zu sehen. Dieser Eindruck bleibt im Gedächtnis haften. An zentraler Stelle, genau in der Mitte der Klima-Arena Sinsheim, bietet das Gletscher-Modell eine besondere Busreise: Innen erleben die Besucher dank zweier riesiger Monitorwände eine besondere virtuelle Reise. Fiktiv mit einem Hyperbus im Jahr 2100 rasen die