Neuer Verein frönt seiner Leidenschaft: dem Grillen

Neuer Verein frönt seiner Leidenschaft: dem Grillen

Hüffenhardt  Die Mitglieder des Vereins Freizeitgriller Hüffenhardt treffen sich regelmäßig zum Grillen. Neben der Essenszubereitung ist der Austausch von Rezepten wichtiger Bestandteil der Zusammenkünfte, genauso wie Fachsimpeleien über Grillgerätschaften und die passenden Holzarten.

Von Gabriele Schneider

Vor der ehemaligen Sportgaststätte duftet es nach Holz, Rauch und Fleisch. In zwei Smokern liegen große Bacon Bombs, die drei bis vier Stunden brauchen, bis sie fertig sind. Bacon Bombs sind gefüllte Hackbraten im Speckmantel. Smoker sind Grillöfen, in denen im heißen Rauch gegart wird. Hinter all dem stehen die Freizeitgriller Hüffenhardt. Ein neuer Verein. Treffen 21 Gründungsmitglieder zählten die Freizeitgriller im Dezember 2015. Jetzt, nur zwei Monate später, sind es schon fünf mehr.