Ein Geheimtipp am Römersee

Bad Rappenau - Das Römersee Open Air ist am Freitag gestartet. Bei den vielen Besuchern punktet das Festival mit lokaln Bands, einer tollen Location und vielen verschiedenen Angeboten.

 

Bad Rappenau - Das Römersee Open Air ist am Freitag gestartet. Bei Besuchern ist das Festival mit zwei Bühnen, regionalen und überregionalen Bands beliebt. Der Eintritt ist frei, Besucher können am Festivalgelände sogar kostenlos zelten. Dazu gibt es viele Angebote wie einen orientalisch eingerichteten Chill-Out-Bereich, Kunstausstellungen und Wandern im beleuchteten Neonwald.

Am Samstag spielt um 16.15 Uhr wieder die erste von insgesamt zwölf Bands an diesem Abend. red

Mehr Infos gibt es hier: www.roemersee.de

 

 


Kommentar hinzufügen