Eppinger Open-Air-Kino abgesagt

Eppingen  Die Wettervorhersage kündigt Regen und Gewitter an. Die Veranstalter des Eppinger Open-Air-Kinos haben reagiert und den Filmabend am Freitagabend abgesagt.

Von Alexander Hettich

Eppinger Open-Air-Kino vor dem Pfeifferturm: Heute fällt der Filmabend aus. Foto: Archiv/Schmerbeck

„Leider passt das angesagte schlechte Wetter dieses Jahr überhaupt nicht zu dem gewünschten Sommer-Kino-Abend“, schreiben die Veranstalter Sybille Gärtner und Achim Herrmann. Der Kino-Abend werde ersatzlos gestrichen. „Schweren Herzens mussten wir diese Entscheidung treffen.“

Eigentlich hätte auf dem Platz vor der katholischen Kirche der Film „25 km/h“ laufen sollen. Die beiden Eppinger Geschäftsleute haben das jährliche Kino-Ereignis vor Jahren etabliert und mit wechselnden, anspruchsvollen Filmen ein großes Publikum begeistert. Nächstes Jahr soll das Open-Air-Kino wieder stattfinden. 
 


Kommentar hinzufügen