75-Jahre Jubiläum

Im Jubiläums-Jahr ist jede Menge los

Heilbronn  Das Medienunternehmen hat sich viele tolle Aktionen für die Leser einfallen lassen. Bei 75 Veranstaltungen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Email

Dieses Wochenende startet das Medienunternehmen Heilbronner Stimme in das Jubiläumsjahr 2021. Es ist der Auftakt für zahlreiche Aktionen, die in den kommenden Monaten geplant sind.

Online-Matinée: Die erste große Veranstaltung findet an diesem Sonntag, 28. März, um 11 Uhr statt. Bei einer einstündigen Online-Matinée wird zurück und nach vorne geschaut. In Talkrunden kommen Leserinnen und Leser ebenso zu Wort wie langjährige Mitarbeiter, Verleger Tilmann Distelbarth oder Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel. Darüber hinaus gibt es eine Schalte zu Fernsehmoderator Eckart von Hirschhausen. Zu sehen ist die Online-Matinée auf www.stimme.de und über die Jubiläumsseite 75jahre.stimme.de.

Lesersommer XXL: Unter dem Motto "Von uns für Sie" öffnet die Redaktion jedes Jahr Türen für die Leserinnen und Leser und gewährt ihnen in der Region oft Blicke hinter die Kulissen. Der Lesersommer ist nicht mehr wegzudenken und erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Passend zum Jubiläum wird es 2021 quasi einen Lesersommer XXL geben. Das bedeutet passend zu 75 Jahren Heilbronner Stimme insgesamt 75 Veranstaltungen von Frühjahr bis Herbst. Das reicht vom Kinderprogramm auf dem Reiterhof über ein exklusives Event im Erlebnispark Tripsdrill bis hin zum Schokoladen-Genuss-Seminar mit der Schokoladenmanufaktur Schell aus Gundelsheim. Alles natürlich unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Verordnungen. Die einzelnen Aktionen werden immer rechtzeitig in der Tageszeitung und online auf der Seite 75jahre.stimme.de angekündigt.

Redaktionelle Serie: In der vorliegenden Sonderbeilage erfahren die Leserinnen und Leser sehr viel über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Medienunternehmens. Darüber hinaus wird das ganze Jahr lang über den besonderen Geburtstag berichtet. Geplant ist unter anderem die Vorstellung aller Abteilungen und Tochterfirmen. Prägende Schlagzeilen und Titelseiten aus den vergangenen 75 Jahren sind ebenfalls fest vorgesehen.

Jubiläums-Sekt: Ein Geburtstag ist stets ein Anlass zum Feiern. Wenn es noch dazu so ein besonderer wie der 75. Geburtstag der Heilbronner Stimme ist, gibt es einen Grund mehr, darauf anzustoßen. Perfekt dafür geeignet ist der Jubiläums-Sekt, der extra für diesen Anlass produziert wurde. Der Rieslingsekt der WG Heilbronn wurde dafür in Flaschen im Jubiläums-Design abgefüllt. Diese präsentieren sich in einer edlen Kombination aus Schwarz, Weiß und Gold. Der Sekt wird auch über den Stimme Shop verkauft, so dass auch die Leserinnen und Leser gemeinsam mit den Mitarbeitern des Verlags anstoßen und das Stimme-Jubiläum feiern können. Ab Samstag wird der Sekt auf www.stimmeshop.de erhältlich sein. Im Lauf des Jahres wird es weitere exklusive Jubiläumsprodukte im Shop geben.

Jubiläums-Briefmarken: Heutzutage werden immer weniger persönliche Briefe und Karten geschrieben. Umso schöner ist es, wenn man sich zu besonderen Anlässen wie Weihnachten oder Geburtstagen über solche Post freuen darf. Das war ein Grund mehr für das Medienunternehmen, sein 75-jähriges Bestehen auch auf diesem Weg zu feiern und sichtbar zu machen. Dafür wurden Jubiläums-Briefmarken von Regio Mail gestaltet, die sich durch ihr Geburtstags-Design auch perfekt für die nächste Geburtstagspost eignen. Ab Montag kann man sie online unter www.regiomail.de und in den Geschäftsstellen des Medienunternehmens erwerben. Dort gibt es auch außergewöhnliche Geburtstagskarten der Stimme Manufaktur.

Das Jubiläum auch unter 75jahre.stimme.de

 

Alexander Schnell

Alexander Schnell

Ressortleiter Leben und Freizeit

Alexander Schnell leitet seit 1. Juni 2006 das Ressort Leben und Freizeit und ist damit für alle Sonderveröffentlichungen des Medienunternehmens zuständig. Dazu gehören unter anderem auch das Wochenendmagazin Freizeit und die Autostimme. Ein Spezialgebiet des gebürtigen Heilbronners sind alle Themen rund ums Auto und Mobilität. Darüber hinaus ist Schnell Mitglied der Chefredaktion.

Kommentar hinzufügen