Online-Geschäft sichert Berner ein Plus

Online-Geschäft sichert Berner ein kleines Plus
Die Berner-Gruppe wächst vor allem über den E-Commerce   Bild: Berner

Künzelsau  Der boomende Bausektor will versorgt werden: Der Künzelsauer Schraubengroßhändler erlebt ein wechselhaftes Geschäftsjahr 2020/21. Aus dem Umsatztal ging es auf die Rekordspur.

Von Christian Gleichauf

Das Geschäft des Großhandelsunternehmens Berner läuft robust durch die Pandemie. Mit einem Plus von 1,2 Prozent erreichten die Künzelsauer 2020/21 einen Umsatz von 1,061 Milliarden Euro.  "Wir haben in zahlreichen Ländern sogar Marktanteile gewonnen, weil wir besser vorbereitet waren", kommentiert Berner-Chef Christian Berner. Umsatzrückgang von 30 Prozent im April 2020 Auch im schwierigen Corona-Jahr tastet sich die Unternehmensgruppe damit weiter an den Umsatz-Rekord aus dem