Online-Geschäft sichert Berner ein Plus

Online-Geschäft sichert Berner ein kleines Plus
Die Berner-Gruppe wächst vor allem über den E-Commerce   Bild: Berner

Künzelsau  Der boomende Bausektor will versorgt werden: Der Künzelsauer Schraubengroßhändler erlebt ein wechselhaftes Geschäftsjahr 2020/21. Aus dem Umsatztal ging es auf die Rekordspur.


Das Geschäft des Großhandelsunternehmens Berner läuft robust durch die Pandemie. Mit einem Plus von 1,2 Prozent erreichten die Künzelsauer 2020/21 einen Umsatz von 1,061 Milliarden Euro.  "Wir haben in zahlreichen Ländern sogar Marktanteile gewonnen, weil wir besser vorbereitet waren", kommentiert Berner-Chef Christian Berner.